HVMM-2013-15+DT.M.

18.- 21.06.201 - Ausflug in den Osten - Deutsche Meisterschaften A-Sen. in Schkopau -

BERICHT: Am 18.6. * 17.30uhr ging es auf die Reise in den Osten der Republik - ca. 22uhr war wir dann in der Pension Ammendorf nahe bei Schkopau angekommen. Nach einem ausgedehnten Frühstück am Fr. morgen ging es nach einem Stadtbummel in Halle und einer Bootsfahrt auf der Saale dann in die seit 1804 älteste Schokoladenfabrik Halloren, wo wir uns mit allerlei süßen Spezialitäten eindeckten. Am Abend wurde dann bei einem griechischen Mahl die im Nachhinein nicht gewinnbringende Spieltaktik für den kommenden Tag besprochen. Sa. Morgen 6uhr - der Wecker rappelte. Nach einem schnellen Breakfast fuhren wir ins 4km entfernte Schkopau wo man uns bereits erwartete - Gräfenhausen anwesend ! - was, wer ?! Gräfenhausen, Hessen ! Ach so - Alles klar. * Leider verlief dann der eigentliche Wettkampf nicht ganz nach unseren Vorstellungen. Bernd Müller fing an mit 399. Es folgte Jörg Maurer mit 429 und Konstantin Kaiser mit 430 LP. An Pos. 4 spielte unser Tagesbester Roland Weisener 448 LP. Kurzzeitig hatte er sogar den Bahnrekord auf den anspruchsvollen Plattenbahnen  getoppt. Es folgten dann noch Uwe Seibert mit 408 und Harald Zimmermann mit 424 LP. * Leider reichten diese Ergebnisse am Ende mit 2539 nur für Platz 13. * Doch Spaß hatten wir trotzdem. Mit  Cocktails, Bierchen, Steaks und Würstel liesen wir den Tag feucht fröhlich ausklingen. * Am So. ging dann das Abenteuer Deutsche Meisterschaft in Schkopau mit der Fahrt in die Heimat zu Ende. Der Vorsatz heißt: Nächstes Jahr wollen wir es erneut versuchen, wo immer dann auch die Reise hingeht.

 

 
 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.04.15 - HVMM - A-Senioren feiern Hessen VIZEMEISTER und fahren auf die Deutsche !

Mit einer souveraen guten Leistung aller Spieler konnten wir erstmals die Hessen Vizemeisterschaft der Senioren A einfahren. Hinter den überrragenden Aschaffenburgern 2909 LP spielten wir klasse 2737 LP. Somit hatten wir gegenüber den drittplazierten SG Arheilgen 2623 LP über 100 Holz Vorsprung. Vierter wurde TuS Griesheim mit 2588 LP.  Es spielten: HaZi 474, J.Knell 460, K.Kaiser 463, J.Maurer 442, U.Seibert 459 und H.Nigges 439 LP * Das Ticket für die Deutsche Meisterschaften in Sachsen am 20./21.6. wurde gebucht und Alle freuen sich schon jetzt über einen schönen Ausflug mit hoffentlich einem ordentlichen Ergebnis für unsere Jungs.

***************************************************************************************************************************

04.01.15 - HVMM - A-Senioren glänzen im Halbfinale mit Pl.2 und haben Finalplatz sicher !

Nach oben